Home
Aktuelle Bilder
Hauptverein
Partnerstädte

Sucy en Brie (Frankreich)

Bereits im Jahre 1965 fand ein TT-Wettkampf mit Sucy-en-Brie statt. Allerdings dauerte es dann bis nach der offiziellen Partnerschaft zwischen der französischen Stadt Sucy-en-Brie (nahe Paris) und Bietigheim im Jahre 1968, als die Tischtennis-Spieler vom ASS Sucy-en Brie und dem TSV Bietigheim erneut Kontakt aufnahmen. Exakt 20 Jahre gehörten die Pfingsttage dem Partnerschaftsaustausch, für den stellvertretend für die vielen engagierten Träger die Initiatoren Jean Boutelet und Franz Muck namentlich genannt werden dürfen.

Partner Frankreich 1
Jean Boutelet (links), Chef der Tischtennis-Abteilung des ASS Sucy, begrüßt seinen "Kollegen" vom TSV Bietigheim, Hartmut Hirsch (Foto 1979)

Partner Frankreich 2
Gruppenbild vor dem Schloss Vaux le Vicomte (30 Km südlich von Paris) - 1981 -


Szekszard (Ungarn)

Als Bietigheim im Jahre 1989 eine weitere Partnerschaft mit der ungarischen Stadt Szekszard unterzeichnete, waren es wieder die Tischtennisler, die als erste Sportgruppe einen Austausch vereinbarten. 1991 machten sich eine 13köpfige Gruppe auf den Weg in die 1000 km entfernte Stadt südlich des Plattensees.
Die Struktur des dortigen Klubs Husipari Vallalet Szekszard unterschied sich doch wesentlich vom TSV. Der Verein spezialisierte sich ausschließlich aufs Damen-Tischtennis, das dort unter professionellen Bedingungen ausgeführt wird.

Partner Ungarn 1
TT-Vergleich in der Sporthalle in Szekszard

Partner Ungarn 2
Rückspiel 1991 in Bietigheim

Geschäftsstelle

TSV-Geschäftsstelle
Schwarzwaldstr. 31
74321 Bietigheim-Bissingen
Telefon 07142/43561
Fax 07142/913228
info@tsvbietigheim.de

Öffnungszeiten:
Dienstag und Donnerstag
09:00 bis 12:00 Uhr
Mittwoch und Donnerstag
15.00 bis 18.30 Uhr