Home
Aktuelle Bilder
Hauptverein

Nachdem in der vergangenen Hallensaison die Meisterschaft in der Landesliga Nord gewonnen werden konnte, möchte man auch in der Feldsaison, in der man ebenfalls in der Landesliga Nord an den Start geht, nun wieder angreifen.


Am ersten Spieltag ging es im ersten Spiel gegen den TV Ötisheim. Die Bietigheimer kamen gut ins Spiel und gewannen so den ersten Satz mit 11:7. Im zweiten Satz schlichen sich einige Eigenfehler ein, sodass man diesen mit 8:11 leider abgeben musste. Die finalen beiden Sätze gingen dann aber wieder an Bietigheim (11:8 und 11:5), sodass man das Spiel mit 3:1 für sich entscheiden konnte.


Im zweiten Spiel ging es dann gegen den TV Waldrennach 2. Die ersten beiden Sätze waren hart umkämpft, gingen aber beide mit 11:8 und 11:9 an den TSV Bietigheim. Im dritten und finalen Satz ließen die Jungs vom TSV nichts mehr anbrennen und gewannen diesen recht deutlich mit 11:3, sodass das Spiel mit 3:0 an den TSV ging. 


Somit ist der Saisonauftakt mit zwei Siegen geglückt und man steht aufgrund des etwas schlechteren Satzverhältnisses (6:1) auf dem zweiten Tabellenrang, punktgleich mit dem erstplatzierten TV Enzberg. 


Weiter geht es am 16.6 vor heimischer Kulisse ab 10:00 Uhr im Ellental Sportpark. Wir hoffen auf zahlreiche Unterstützung.

 

Tabelle (Stand 29.05.24):

29-05-24_tabelle-M1

 

 

Der TSV spielte mit:
Kolja Meyer, Kevin Krimmel, Tobias Rommel, Robert Egle,

Jan Wörsinger, Daniel Wörsinger

29-05-24_foto-M1

Geschrieben von Kevin Krimmel am 29.05.24 11:10

Am Dienstag, dem 14.05.24, starteten die M60-Faustballer des TSV Bietigheim, in die Feldrundeder Verbandsliga M60, in Stuttgart Rohr.Am Anfang taten sich die TSV-ler mit den Platzverhältnissen etwas schwer. Außerdem machte sichbemerkbar, dass bisher nur wenig auf dem Feld trainiert werden konnte. Trotzdem reichte es gegenden außer Konkurrenz spielenden TSV Denkdendorf zu einem Sieg (11:8/11:6).Danach ging es gegen den alten Rivalen um die Meisterschaft, gegen die SF Gechingen. Auch hiertaten sich die Bietigheimer im ersten Satz sehr schwer, so dass der Satz erst mit 15:13 eingetütetwurde. Im zweiten Satz dominierte dann der TSV deutlich die Begegnung und der Satz wurde mit11:2 ungefährdet gewonnen.Im abschließenden Match wurden die Bietigheimer vom VFB Stuttgart im ersten Satz fast überrolltund lagen schnell mit 0:6 hinten. Es gelang dann noch etwas Ergebniskosmetik mit 4:11. Imzweiten Satz zeigten die TSV-ler dann eine starke Reaktion und konnten letztendlich den VFB amEnde mit 12:10 nieder ringen.Somit beendete der TSV Bietigheim den ersten von insgesamt vier Spieltagen mit 5:1 Punkten undliegt mit dem TSV Schwieberdingen punktgleich an der Tabellenspitze.

 

Es spielten: Jürgen Ruof, Werner Schmid, Dieter Späth, Karl-Heinz Fässler, Wilfried Knecht,Reiner Keller, Rudolf Aupperle

 

Tabelle nach dem ersten Spieltag:

Tabelle-M60-28.05.24

 

 

Fotos:

14-05-24_M60-1


 14-05-24_M60-2

 

Bericht von Rudolf Aupperle

Geschrieben von Kevin Krimmel am 28.05.24 08:33

Nachdem die ersten zwei Termine für das Training im Ellental wetterbedingt ausfallen mussten, konnten wir gestern bei idealen Bedingungen im Ellental trainieren. Anschließend fand wieder unsere Pfeilerhocketse statt.

 

03-05-24_Trainingsauftakt1

 

03-05-24_Trainingsauftakt2

 

Geschrieben von Kevin Krimmel am 28.05.24 08:32

Ab sofort findet das Feldtraining der Faustballer wieder Mittwochs auf dem Spielplatz beim Viadukt statt. Konditionstrainerin Andrea Hegel-Neumann und Techniktrainer Rudolf Aupperle freuen sich auf eine rege Teilnahme. Los geht es am kommenden Mittwoch, den 17.04.2024 um 17:30 Uhr. Anschließend findet im Anschluss bei gutem Wetter wieder unsere Pfeilerhocketse statt, zu der Abteilungsleiter Harald neben den Aktiven auch wieder zahlreiche passive Mitglieder begrüßen möchte.

Geschrieben von Kevin Krimmel am 14.04.24 21:40

In der Abteilungsversammlung der Faustballer gab es zwei Änderungen in der Vorstandschaft. Jürgen Ruof hat nach über zwanzig Jahren seine Tätigkeit als Wirtschaftsführer in der Abteilung aufgegeben. Als Nachfolger wurde Frank Neumann einstimmig gewählt. Auch Werner Schmid gab aufgrund seines geplantes Umzuges Ende Mai ins Allgäu sein Amt als Pressewart ab. Als Nachfolger wurde Kevin Krimmel, aktuell aktiv bei der M1, einstimmig gewählt.

Wir bedanken uns bei Jürgen und Werner für ihr langjähriges Engagement und wünschen den Nachfolgern viel Erfolg bei der Ausübung Ihrer Tätigkeiten.  

 

Neuer_Wirtschaftsführer_2024   Neuer_Pressewart_2024

Freut sich auf die neue Aufgabe:      Bereiten aktuell die Übergabe vor:

Frank Neumann,                                  Werner Schmid (alter) und

neuer Wirtschaftsführer                       Kevin Krimmel (neuer) Pressewart.

Geschrieben von Jan Bodmer am 13.03.24 15:10

(1) 2 3 4 ... 23 »
Geschäftsstelle

TSV-Geschäftsstelle
Schwarzwaldstr. 31
74321 Bietigheim-Bissingen
Telefon 07142/43561
Fax 07142/913228
info@tsvbietigheim.de

Öffnungszeiten:
Di + Do  09:00 bis 12:00 Uhr
Mi + Do 15.00 bis 18.30 Uhr