Home
Unser TSV
Waldfest 2019
Newsletter

Tragen Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse ein und Sie erhalten alle TSV-News.
Social Media
Aktueller Kursplan
Freiwilliges Soziales Jahr
TSV bewegt sich beim Sportcamp Tripsdrill

Mit einem zügigen Zeltaufbau begann unser Erlebniswochenende Mitte Juli beim Vergnügungspark Tripsdrill. Unmittelbar im Anschluss zogen wir auch schon in kleinen Gruppen über das Tripsdrillgelände. Einige von uns waren die ersten Fahrgäste bei der Mammut-Achterbahn. Schneller Fahrspaß in großer Höhe! Andere vergnügten sich lieber zuerst in der Männermühle. Egal ob beim Seifenkistenrennen oder beim „Tausendfüßler“ - irgendwo sind wir uns immer begegnet. Und zur Mittagszeit gab es  ein Kontrolltreffen, um zu klären, ob es allen gut geht. Während des kurzen aber kräftigen Regens samt Gewitter konnten sich alle irgendwo unterstellen oder sind in den folgenden Stunden wieder getrocknet.

 

Am Abend trafen wir uns bei den Zelten, denn jetzt durften wir beim AOK-Soccer-Turnier unser Fußballtalent unter Beweis stellen. Gegen die vielen Fußballvereine haben wir uns wacker geschlagen. Das Anfeuern unserer TSV`ler hat zum guten Ergebnis beigetragen und das Gruppengefühl gestärkt. Das Turnier und das Abendessen am Lagerfeuer überschnitten sich, was leider etwas chaotisch war. Der Zeltplatz direkt hinterm „Mammut“ ist trotzdem ein herrliches Plätzchen, um den Sonnenuntergang hinter dem Michaelsberg zu bestaunen und die Störche auf dem Gerüst der Achterbahn sitzen zu sehen. Abschließend spielten wir gemeinsam Indiaca, rannten über den hügeligen Zeltplatz oder saßen einfach noch ein bisschen am Lagerfeuer. Dass die schönen Tage immer so schnell vergehen …

 

Denn schon war es 22 Uhr und damit Zeit zum Zähneputzen mit anschließender Zeltruhe. Das extra Abenteuer erlebte nur, wer nachts auf Toilette musste. Man schlupft aus dem Schlafsack, sucht die Schuhe und verlässt das Zelt. Jetzt sieht man in Richtung Lagerfeuer und wird von einem 2000-Watt-Strahler geblendet. Die nächsten Minuten tapst man beinahe blind durch die Zeltstadt, weil sich die Augen nicht so schnell umstellen. Wer stolpert nicht über mindestens eine Zeltschnur?

 

Der nächste Morgen: frisch aus dem Schlafsack gepellt sah man noch etwas zerzaust aus, was aber einfach nur nett war – schließlich sahen ja alle so aus. Manche Murmeltiere haben es leider nicht geschafft, beim großen Run auf den Michaelsberg mitzulaufen. Knapp 40 Minuten später war das Frühstücksbuffet eröffnet und wir trafen uns in den langen Reihen für Brötchen und Co.  Bei unserem gemeinsamen Frühstück haben wir den Tag besprochen und den Abschlusstreffpunkt vereinbart. Entsprechend gestärkt, erledigten manche den Zeltabbau Ruckzuck oder standen schon wieder bei der Mammut-Bahn Schlange. Wer Lust hatte, konnte auch noch durchs Wildparadies spazieren, um eine Vogelschau zu bestaunen und Rehe aus nächster Nähe zu betrachten oder gar zu streicheln.

 

Eine herzliches Dankeschön an Betreuer Herbert Grill. Außerdem gilt unser Dank auch den Eltern, die sich die Zeit als Fahrer genommen haben und natürlich allen Kindern – ohne Euch wäre es nicht so schön gewesen. Bis zur nächsten Aktion, wenn es wieder heißt: der TSV bewegt viel(e)!

 

Sandra Knopf und Dieter Henz

TSV-Jugendleitung

 

Wer regelmäßig per E-Mail über die Aktionen der TSV-Jugend informiert werden möchte, bitte folgende Infos an Sandra Knopf (sunny-jim@web.de) senden: Vor- und Zuname, Geburtsdatum, Abteilung.

Geschrieben von Jan Bodmer am 12.10.10 15:00

Voriger Artikel - Nächster Artikel

Geschäftsstelle

TSV-Geschäftsstelle
Schwarzwaldstr. 31
74321 Bietigheim-Bissingen
Telefon 07142/43561
Fax 07142/913228
info@tsvbietigheim.de

Öffnungszeiten:
Dienstag und Donnerstag
09:00 bis 12:00 Uhr
Mittwoch und Donnerstag
15.00 bis 18.30 Uhr

SportQuadrat

SportQuadrat
Das Sportvereinszentrum des TSV 1848 Bietigheim e.V.
Schwarzwaldstr. 31
74321 Bietigheim-Bissingen
Telefon 07142/7899560
sportquadrat@
tsvbietigheim.de


Öffnungszeiten:
Mo + Mi  09.00 bis 22.30 Uhr
Di + Do  07.00 bis 22.30 Uhr
Fr   09.00 bis 22.00 Uhr
Sa  10.00 bis 18.00 Uhr
So  09.00 bis 18.00 Uhr

Termine


31.12.19, 14.00 Uhr

39. Bietigheimer Silvesterlauf

Pferdemarktgelände