Home
Jump & Fun
Unser TSV
Newsletter

Tragen Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse ein und Sie erhalten alle TSV-News.
Social Media
Aktueller Kursplan
Freiwilliges Soziales Jahr
Winterzauber beim TSV

Über 600 Kinder kamen mit gut 1000 Zuschauern in der Sporthalle am Viadukt zur Kinderjahresfeier der großen Turnabteilung des TSV Bietigheim zusammen. Bei dieser traditionellen Feier am 2. Advent können die Kinder zeigen, was sie in ihren Übungsstunden gelernt und eingeübt haben. Die Zuschauer, überwiegend Eltern und Großeltern, erhalten einen Überblick über das vielfältige Angebot des TSV, das jede Woche von über 700 Kindern in 36 Gruppen vom Eltern-Kind- bis zum Schülerturnen und Jazztanz in 8 Sporthallen im Stadtgebiet mit über 50 Übungsleiterinnen und Helfern genutzt wird.

 

Günter Krähling, 1. Vorsitzender des TSV, ging in seiner Begrüßung kurz auf die notwendigen Investitionen zur Verbesserung der Sportstätten in der Sportstadt Bietigheim-Bissingen ein. Er bedankte sich bei den verantwortlichen Organisatoren Jannika Haaf und Heidrun Krähling sowie allen Übungsleitern und Helfern, die nicht nur die Halle passend für den Winterzauber dekoriert, sondern auch das anspruchsvolle, bunte Programm in ihren Gruppen eingeübt hatten.

 

Den Auftakt machten die 3 – 5-jährigen Kleinkinder, die über und mit Krawatten Skifahren übten. Die „Schneegirls“-Mädchen, 1.-3. Klasse, turnten an Bänken, bevor über 40 Kinder der beiden Schülerinnen- und Schülerturngruppen beim Zipfel-Wipfel-Winterhüpfen erste Sprünge an Airtrack und Minitrampolin zeigten. Die vielen Kinder aus den sechs Vorschulgruppen nutzten schleifchenverzierte Taue zu ihrem Weihnachtsmambo.

 

Ein erstes turnerisches Highlight waren die Gerätturngruppen. Nach dem Auftakt mit silbernen Rettungsfolien bewies die Gruppe Maxi-I ihr Können beim Bodenturnen. Die Sprünge endeten immer in eindrucksvollen Gruppen-Posen. Die Gerätturnen-Mini-Gruppe kam als Pinguine kostümiert und turnte auf tiefblauem Matten-Eis.

 

Tänzerische Schwerpunkte in phantasievoller Kostümierung setzten im Folgenden drei Jazztanzgruppen-Auftritte. Die Zumba-Kids zeigten, dass Zumba nicht nur etwas für Erwachsene ist. Schülerinnen und Schüler aus vier Gruppen der Klassen 1-4 rockten mit Matten und Kästchen den Weihnachtsbaum, gefolgt vom Mädchenturnen der 4.-6. Klasse, die nach „Frozen“ als Snowflakes auftraten.

Kostümiert mit Bäckermützen und –schürzen kamen die Kinder und Eltern aus sieben Gruppen in die Halle, rührten mit langen Stäben im Teig und zeigten, wie lustig es in einer Weihnachtsbäckerei zugehen kann.

 

Zwei turnerische Höhepunkte rundeten das anspruchsvolle Programm ab. Auf der Airtrack, die mit Hilfe der Spenden von der letztjährigen Kinderjahresfeier angeschafft werden konnte, zeigten die Schülerinnen und Schüler ab der 7. Klasse beeindruckende Sprünge mit Salti und Schrauben. Die Mädchen vom Gerätturnen Maxi-II verdienten sich als „Silverstars“ mit ihrem turnerisch und choreographisch hochwertigen Auftritt den stürmischen Applaus der begeisterten Zuschauer.

 

Den Abschluss der Vorführungen bildete traditionell der Übungsleitertanz, bei dem alle Übungsleiter/innen und Helfer den Zuschauern und ihren Turnkindern zeigten, dass sie nicht nur abwechslungsreiche Übungsstunden leiten können. „Hey, wir wollen die Eisbären seh’n“ war die Musik fürs große Finale, zu dem sich nochmal alle Akteure in der Halle sammelten, tanzten und sich gemeinsam freuten über den gelungenen, kurzweiligen Nachmittag. Danach durften alle vom Nikolaus ihre Geschenke entgegennehmen und mit den Eltern wieder glücklich nach Hause gehen.

 

Kinderjahresfeier_2018_1

Mit Spannung und höchster Konzentration kommen die besten turnerischen Leistungen zustande!

 

Kinderjahresfeier_2018_2

Auf den blauen Eisschollen zeigen die Pinguine ihre turnerischen Übungen!

 

Kinderjahresfeier_2018_3

In der Weihnachtsbäckerei hilft Groß und Klein ohne Kleckerei!

 

Kinderjahresfeier_2018_4

Die Silverstars setzen rote Akzente auf ihre elegante Bodenkür.

 

Kinderjahresfeier_2018_5

Beim Finale wollen die großen und kleinen Turnkids „die Eisbären sehen“.

 

Text: Günter Krähling

Geschrieben von Jan Bodmer am 10.01.19 10:00

Voriger Artikel - Nächster Artikel

Geschäftsstelle

TSV-Geschäftsstelle
Schwarzwaldstr. 31
74321 Bietigheim-Bissingen
Telefon 07142/43561
Fax 07142/913228
info@tsvbietigheim.de

Öffnungszeiten:
Dienstag und Donnerstag
09:00 bis 12:00 Uhr
Mittwoch und Donnerstag
15.00 bis 18.30 Uhr

SportQuadrat

SportQuadrat
Das Sportvereinszentrum des TSV 1848 Bietigheim e.V.
Schwarzwaldstr. 31
74321 Bietigheim-Bissingen
Telefon 07142/7899560
sportquadrat@
tsvbietigheim.de


Öffnungszeiten:
Mo + Mi  09.00 bis 22.30 Uhr
Di + Do  07.00 bis 22.30 Uhr
Fr   09.00 bis 22.00 Uhr
Sa  10.00 bis 18.00 Uhr
So  09.00 bis 18.00 Uhr

Termine


30.06.19

Gaukinderturnfest

Mühlacker, Sportgelände


06.07.19, 14.00 Uhr

Spielplatzfest

TSV-Vereinsheim


12. - 14.07.19

Göckelesfest der Handballer (SpVgg)

Jahnsportanlagen


19. - 21.07.19

Sommerfest der Handballer (TVM)

Kleinspielfeld Metterzimmern


27. - 29.07.19

50. TSV-Waldfest

Forst, 3. Parkplatz


05. - 09.08.19, 8.00 Uhr

alwa-Sommercamp

SportQuadrat

Anmeldung

Infos


30.08. - 03.09.19

85. Bietigheimer Pferdemarkt

Festplatz am Viadukt


08.11.19, 18.00 Uhr

TSV-Weinprobe

Weingut G.A. Heinrich


08.12.19, 15.00 Uhr

TSV-Kinderjahresfeier

Sporthalle am Viadukt


31.12.19, 14.00 Uhr

39. Bietigheimer Silvesterlauf

Pferdemarktgelände