Home
Aktuelle Bilder
Hauptverein
Faustballer M60 haben es wieder gepackt und holen den Titel

Faustball_Meisterschaft_M60_2019

 

Dank einer deutlichen Leistungssteigerung gegenüber dem ersten Spieltag in Bietigheim konnten die TSV-Faustballer M60 den Württembergischen Meistertitel in der Verbandliga M60 verteidigen. Die  7:1 Punkte am letzen Spieltag in Schwieberdingen reichten zum erneuten Titelgewinn vor dem Gastgeber und dem SF Gechingen.  

Der TSV musste an diesem Spieltag auf Mannschaftskapitän Dieter Späth und Angreifer Jürgen Ruof verzichten, die beide verletzungsbedingt fehlten. Spielertrainer Bernhard Härle rückte auf die Mittelposition und Rudolf Aupperle spielte auf der Späth-Position auf der linken Abwehrseite. Beide zeigten fehlerfreie Leistungen und hatten großen Anteil an den erfolgreichen Spielen. Dank einer starken Abwehr, in der Wilfried Knecht auf der rechten Abwehrseite ebenfalls stark agierte und dem gekonnten Zuspiel von Bernhard Härle konnten die beiden Angreifer Werner Schmid und Rainer Keller konstant punkten. Dies war entscheidend für die deutlichen 2:0 Siege gegen den VFB Stuttgart, Schwieberdingen und Gechingen. Lediglich gegen des TSV Denkendorf ging der erste Satz knapp mit 14:12 verloren.

Herzlichen Glückwunsch an die Spieler Rainer Keller, Jürgen Ruof, Werner Schmid, Rudolf Aupperle, Bernhard Härle, Walter Haller, Wilfried Knecht und Dieter Späth zum erneuten Titelgewinn.

 

Geschrieben von Jan Bodmer am 17.12.19 23:10

Voriger Artikel - Nächster Artikel
Geschäftsstelle

TSV-Geschäftsstelle
Schwarzwaldstr. 31
74321 Bietigheim-Bissingen
Telefon 07142/43561
Fax 07142/913228
info@tsvbietigheim.de

Öffnungszeiten:
Dienstag und Donnerstag
09:00 bis 12:00 Uhr
Mittwoch und Donnerstag
15.00 bis 18.30 Uhr