Home
Aktuelle Bilder
Hauptverein
Männer 1 holen Titel und steigen in die Landesliga auf

Mit dem Gewinn der Meisterschaft in der Bezirksliga Nord und dem damit verbundenen direkten Aufstieg in die Landesliga haben die jungen TSV-Faustballer M1 ihre selbst gesteckten Ziele für die Hallensaison 2019/2020 erreicht. Nach insgesamt 4 Spieltagen lagen die Faustballer mit 13:3 Punkten an der Spitze gefolgt von der Mannschaft von Kleinvillars und Hohenklingen 2. Dabei machten es die TSV-Faustballer durch überraschende Punktverluste gegen den TSV Neuenstein (2:2 Unentschieden am ersten Spieltag) und durch zwei Unentschieden gegen den TSV Kleinvillars dieses Mal im Vergleich zum verlustpunktfreien Titelgewinn in Feldrunde 2019 richtig spannend. Erst durch den 3:0 Sieg im allerletzten Spiel gegen den TV Hohenklingen distanzierte man sich von den beiden Verfolgern und holte den Titel nach Bietigheim. 

 

Die Abschlußtabelle nach 4 Spieltagen:

 

 

 

Freuen sich über den schwer erkämpften Meistertitel in der Bezirksliga Nord und den Aufstieg in die Landesliga:

 

Männer1_Meisterschaft_2020

 

Hinten links: Manuell Krott, Timo Rommel, Jan Wörsinger, Simon Rommel, Daniel  Wörsinger und Tobis Rommel.

Geschrieben von Werner Schmid am 30.01.20 23:00

Voriger Artikel - Nächster Artikel
Geschäftsstelle

TSV-Geschäftsstelle
Schwarzwaldstr. 31
74321 Bietigheim-Bissingen
Telefon 07142/43561
Fax 07142/913228
info@tsvbietigheim.de

Öffnungszeiten:
Dienstag und Donnerstag
09:00 bis 12:00 Uhr
Mittwoch und Donnerstag
15.00 bis 18.30 Uhr