Home
Aktuelle Bilder
Hauptverein
Trainingsauftakt verregnet

Nach einem weiteren Lockdown in der Corona-Pandeomie wollten 10 Faustballer am Mittwoch um 18:00 Uhr mit dem ersten Feldtraining in der Saison 2020 starten. Die Genehmigung des Kultur- und Sportamtes der Stadt lag vor. Leider begann es kurz davor wie aus Kübeln gegossen zu regnen, worauf das Training um 17:30 per Whats-App wieder abgesagt und in das Vereinsheim zu David verlegt wurde.

 

Aktuell dürfen sich maximal 10 Personen zum Faustballtraining treffen. Die Teilnehmer müssen sich vorher beim Abteilungsleiter Harald anmelden. Zusätzlich ist gegenüber der Stadt ein Corona-Verantwortlicher zu nennen, der für die Einhaltung der Verordnungen zu sorgen hat. Weitere  Personen, auch keine Zuschauer, dürfen nicht anwesend sein. Es darf nach dem Training nicht geduscht werden, auch sonstige Geselligkeiten wie das Treffen nach dem Training im Pfeiler sind noch nicht erlaubt. Besuche danach in der Gastronomie sind unter der Einhaltung der Corona-Regeln (Mindestabstand, Maskenpflicht)  wieder möglich.

Unter diesen Bedingungen versuchen wir es wieder nächste Woche mit dem Training. Hoffentlich bei schönem Wetter.

Geschrieben von Werner Schmid am 19.06.20 20:40

Voriger Artikel -
Geschäftsstelle

TSV-Geschäftsstelle
Schwarzwaldstr. 31
74321 Bietigheim-Bissingen
Telefon 07142/43561
Fax 07142/913228
info@tsvbietigheim.de

Ă–ffnungszeiten:
Dienstag und Donnerstag
09:00 bis 12:00 Uhr
Mittwoch und Donnerstag
15.00 bis 18.30 Uhr