Home
Solidarität
Unser TSV
Waldfest 2019
Newsletter

Tragen Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse ein und Sie erhalten alle TSV-News.
Social Media
Aktueller Kursplan
Freiwilliges Soziales Jahr
Voller Einsatz bei Bären-Cup und P-Übungen

„Nicht schon wieder!“ - dieser Satz schoss Organisatorin Ines Kimmich durch den Kopf, als sie sich am Sonntagmorgen auf dem Weg nach Besigheim zum Gaukinderturnfest machte und lautes Donnern ertönte. Nachdem bereits beim Kindertag der Stadt und beim TSV-Sommerfest die zahlreichen TSV-Helfer und Besucher einen kräftigen Regenschauer abbekommen hatten, sollte wenigstens das Gaukinderturnfest verschont bleiben. Aber dieser Wunsch wurde leider nicht erfüllt. Im strömenden Regen wurden schnell zwei Pavillons auf dem Sportgelände aufgebaut, unter denen sich die 40 TSV-Kids in Sicherheit brachten.

 

Die Geräte für die Turnwettkämpfe waren bereits früh morgens durch die Organisatoren des Turngau Neckar-Enz in den Sporthallen untergebracht worden und somit konnten sich die TSV-Geräteturner in der Halle einturnen und anschließend ihren Wettkampf dort bestreiten. Auch die verschiedenen Stationen vom Bären-Cup wurden in eine Sporthalle verlegt und so zogen auch Andrea Herrmann und Heidrun Krähling mit den Bären-Cup-Kids ins Trockene. Letztendlich blieben nur die Leichtathletik-Kämpfer auf dem Sportplatz zurück und versuchten bei langsam aufkommendem Sturm verzweifelt, die Pavillons festzuhalten. Beim Anblick der katastrophalen Wetterlage, der tiefen Pfützen und der Matschlandschaft auf dem Sportgelände, entschieden die Übungsleiter schließlich, den Leichtathletik-Wettkampf für die TSV-Kinder abzusagen und auf besseres Wetter im nächsten Jahr zu hoffen.

 

Zur gleichen Zeit waren die Wettkämpfe in den Sporthallen in vollem Gange. Laute Anfeuerungsrufe und eifriges Beifallklatschen vermischten sich mit der Lautstärke der nervösen Wettkämpfer. Fast 500 Kinder in einer Sporthalle kämpften gleichzeitig um gute Platzierungen. Die Bären-Cup-Kinder gaben ihr Bestes beim Balancieren, Dreisprung, Dreieckslauf und Kastensprung. Diese spielerische Art des Wettkampfes für die 6-Jährigen ist jedes Jahr wieder ein tolles Erlebnis. Die Geräteturnerinnen führten ihre einstudierten P-Übungen an Sprung, Reck, Boden und Balken den Kampfrichtern vor und erreichten zum Großteil tolle Punktzahlen.

 

Mit dem Ende der Wettkämpfe kam auch die Sonne heraus und es kündigte sich ein  strahlend schöner Nachmittag an. Nach einem gemeinsamen Mittagessen im Festzelt ging ein Großteil der Teilnehmer nach Hause. Der Rest vergnügte sich an den zahlreichen und interessanten Attraktionen. Von Hüpfburg über Airtrac bis hin zu Malen, Basteln und Pedalofahren war alles geboten. Die TSV-Geräteturnerinnen fanden besonderen Gefallen an der Airtrac-Bahn, auf der sie mit Hilfestellung verschiedene Salti, Radwenden und Handstandüberschläge üben konnten.

 

Nachmittags folgte dann der traditionelle Vereinseinlauf, bei dem die rund 1600 Kinder aus über 40 verschiedenen Vereinen zu Musik durch das Stadion liefen und ihren Verein mit Fahnen und Schildern repräsentierten. Bei der anschließenden Siegerehrung erhielten alle Kinder eine Urkunde und eine Medaille für ihre Leistungen. Ein herzlicher Dank geht an dieser Stelle an alle Eltern und Helfer, die als Fahrer, Kampfrichter, Riegenführer und Betreuer zur Verfügung standen.

 

Text: Ines Kimmich

 

Gaukinderturnfest_Vereinslauf

 

Gaukinderturnfest_BärenCup

 

Gaukinderturnfest_Balken

 

Gaukinderturnfest_Bank

Geschrieben von Jan Bodmer am 09.07.12 12:00

Voriger Artikel - Nächster Artikel

Geschäftsstelle

TSV-Geschäftsstelle
Schwarzwaldstr. 31
74321 Bietigheim-Bissingen
Telefon 07142/43561
Fax 07142/913228
info@tsvbietigheim.de

Öffnungszeiten:
Dienstag und Donnerstag
09:00 bis 12:00 Uhr
Mittwoch und Donnerstag
15.00 bis 18.30 Uhr

SportQuadrat

SportQuadrat
Das Sportvereinszentrum des TSV 1848 Bietigheim e.V.
Schwarzwaldstr. 31
74321 Bietigheim-Bissingen
Telefon 07142/7899560
sportquadrat@
tsvbietigheim.de


Öffnungszeiten:
Mo + Mi 08.00 bis 22.30 Uhr
Di + Do 07.00 bis 22.30 Uhr
Fr   08.00 bis 22.00 Uhr
Sa  10.00 bis 19.00 Uhr
So  09.00 bis 18.00 Uhr

Termine


Alle Sportstätten in

Bietigheim-Bissingen

sind bis einschließlich

Sonntag, 10. Januar 2021

geschlossen.

 

Es findet in dieser Zeit kein Trainings- und Spielbetrieb statt!