Home
Solidarität
Unser TSV
Waldfest 2019
Newsletter

Tragen Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse ein und Sie erhalten alle TSV-News.
Social Media
Aktueller Kursplan
Freiwilliges Soziales Jahr
Verdienstnadeln und Urkunden fürs Ehrenamt

Ein festlich geschmückter Saal, ein Bläserquartett der Musikschule Bietigheim-Bissingen und ein Sektempfang warteten Mitte April auf die weit über hundert geladenen Mitglieder, ehrenamtlichen Funktionäre und erfolgreichen Sportler des TSV. Bei der neu eingeführten Ehrungsmatinée wurden zahlreiche Auszeichnungen für langjährige Mitgliedschaft, sportlichen Erfolg und außerordentliches Engagement verliehen.

 

Mit einem Dank an die Mitglieder für ihre jahrelange Vereinstreue und ihre Verbundenheit eröffnete der 1. Vorsitzende, Günter Krähling, zusammen mit dem Vorsitzenden des Ältestenrats, Edgar Springer, die Veranstaltung in der Vereinsgaststätte im Fischerpfad. Zum ersten Mal fanden die vereinsinternen Ehrungen nicht im Rahmen der jährlichen Mitgliederversammlung statt, sondern bei der vom Ältestenrat eingeführten Matinée. So freuten sich die Anwesenden über die feierliche Stimmung, während innerhalb von knapp zwei Stunden jede Menge Urkunden und Ehrennadeln überreicht wurden.

 

Seinen besonderen Dank sprach Günter Krähling den 19 geladenen Funktionären und Übungsleitern des Vereins aus. Diese wurden für ihre langjährigen Dienste und ihr unermüdliches Engagement geehrt. Neun erhielten die bronzene Verdienstnadel, vier die silberne und fünf wurden mit der goldenen Nadel ausgezeichnet. Wolfgang Schneider wurde aufgrund seines unermüdlichen Einsatzes in den letzten 40 Jahren zum Ehrenmitglied ernannt. Als Gründungsmitglied der Tennisabteilung engagiert er sich seit 1972 für den Verein, unter anderem als Abteilungsleiter Tennis. Als Mitglied des Ältestenrats und Beisitzer im Hauptausschuss ist er bis heute im TSV sehr umtriebig.

 

Herausragende sportliche Leistungen im Jahr 2012 wurden ebenfalls mit Verdienstnadeln in Bronze, Silber oder Gold belohnt. Über letztere konnten sich die Leichtathleten Gilian Bathmaker, Elke Brenner, Felix Franz, Sabine Heubach, Klaus Kaps, Michael Kimmann und Fabian Lafrenz freuen sowie die beiden Indiaca-Mannschaften „Mixed 55+“ und „Männer 55+“, die den 3. bzw. 2. Rang bei den Deutschen Meisterschaften belegt hatten. Die silberne Verdienstnadel gab es für Gina Daubenfeld und Kai Gellert, die Nadel in Bronze wurde an Jan Schaßberger verliehen.

 

Aufgrund einer Anpassung der Ehrungsordnung wurden bei der diesjährigen Veranstaltung auch zahlreiche Nachehrungen durchgeführt. Seit 2013 verleiht der TSV die so genannten Treuenadeln für langjährige Mitgliedschaft ab dem tatsächlichen Zeitpunkt des Eintritts - unabhängig vom Eintrittsalter des Mitglieds. Zuvor war festgeschrieben, dass die Mitgliedsdauer für Ehrungen erst ab dem 15. Lebensjahr gezählt wird.

 

Insgesamt wurden 125 TSV-Mitglieder für ihre Vereinstreue ausgezeichnet. Urkunden und Treuenadeln gab es für 25-, 40-, 50- und 60-jährige Mitgliedschaft. Bereits seit sechzig Jahren dabei sind Irma Ruof, Margarete Maier und Günter Friedrich. Sie erhielten nicht nur die Treuenadel in Gold, sondern wurden auch zu Ehrenmitgliedern des größten Bietigheimer Sportvereins ernannt.

 

TSV-Ehrungsmatinee-2013-1

Der 1. Vorsitzende Günter Krähling (rechts) interviewt die neuen Ehrenmitglieder Margarete Maier und Günter Friedrich.

 

TSV-Ehrungsmatinee-2013-2

Wolfgang Schneider (rechts) wird aufgrund seiner Verdienste um den Verein von Edgar Springer zum Ehrenmitglied ernannt.

 

Alle Ehrungen im Überblick:

 

Treuenadel in Silber für 25-jährige Mitgliedschaft: Jörg Adler, Philipp Amann, Andrea Aufmuth, Martina Bauer, Gutrun Bentele, Simone Bitz, Jan Tobias Bodmer, Laura Döft, Wolfgang Dollinger, Matthias Eichele, Tina Eisele, Heiko Eisele, Tobias Enchelmaier, Joachim Fischer, Heinrich Frank, Luitgard Fuhr, Andreas Gaschik, Christof Geiger, Günter Gerke, Manuela Glock, Christine Gottschick, Hans Häcker, Günter Heinle, Michaela Herr, Eva Jahnke, Katrin Janke, Stefanie Janke, Daniel Jelonneck, Matthias Kempf, Sandra Knopf, Nadine Knopf-Reese, Ilona Kraft, Ingrid Lehnert, Ralph Lorenz, Stefanie Marek, Andrea Mayer, Oliver Mayer, Nadine Müller, Brigitte Obst, Birgit Pfitzenmaier, Wolf Otto Plato, Julia Raff, Bernd Röder, Uwe Sauerbrey, Ramona Schätzle, Hannelore Schäufele, Rebecca Schmidt, Michael Schneider, Marliese Scholl, Christine Schumacher, Jens-Ingmar Schuster, Bastian Spahlinger, Julia Stotkiewitz, Traute Stotkiewitz, Gisela Sturm, Birgit Ulmer, Ursula Warnstorf, Sven Daniel Weidenbacher, Gertrud Wosnitza, Gerda Würth.

 

Treuenadel in Gold für 40-jährige Mitgliedschaft: Ingeborg Ament, Barbara Balle,  Günter Barsch, Iris Bentele, Meike Elbe, Hans Fötschl, Andrea Funk, Christel Gerber, Stefan Göpfert, Susanne Herbst, Hans Hierlemann, Michaela Ilic, Heidi Irion, Margriet Kluger, Achim Knoll, Ingrid Layer, Wolfgang Layer, Uwe Lucius, Heike Maier, Heike Mayer, Steffen Merkle, Birgit Nägele, Thomas Noack, Karl Rembold, Andreas Rentschler, Marianne Rieger, Erwin Rudolph, Ursula Rudolph, Peter Schäfer, Klaus-Dieter Schmelzer, Steffen Schrenk, Norbert Springer, Edith Steidle, Heinz Steidle, Werner Stiglbauer, Claus Stöckle, Ulla Stroh, Heino Wagner, Hannelore Wennrich, Karl Zimmer, Margot Zinßer.

 

Treuenadel in Gold für 50-jährige Mitgliedschaft: Wolfgang Bauer, Renate Eichele, Lilo Epple, Helga Fötschl, Marlene Funk, Annemarie Grimm, Rudolf Heinisch, Richard Kämpf, Günther Klumpp, Elisabeth Kunz, Ilse Link, Helga Menne-Reber, Franz Muck, Ekkehard Schäffer, Rainer Schilling, Herbert Schrenk, Bärbel Thomae, Lothar Zuschlag.

 

Treuenadel in Gold für 60-jährige Mitgliedschaft:

Peter Dietz, Siegrid Reber, Udo Vogt.

 

Treuenadel in Gold und Ehrenmitgliedschaft für 60-jährige Mitgliedschaft:

Günter Friedrich, Margarete Maier, Irma Ruof

 

Verdienstnadel in Bronze:

Tina Eisele, Günter Hahn, Andrea Herrmann, Helga Janke, Margarete Keller, Sandra Knopf, Claudia Kraft, Manuel Reichert, Jan Schaßberger, Walter Sieger.

 

Verdienstnadel in Silber:

Gina Daubenfeld, Harald Eigel, Monika Friedrich, Kai Gellert, Heike Maier, Bernd Pfitzenmaier.

 

Verdienstnadel in Gold:

Gillian  Bathmaker, Elke Brenner, Jasmine Csermak, Martin Csermak, Anna Fischer, Felix Franz, Günter Gottwald, Sabine Heubach, Helmut Janke, Klaus Kaps, Michael Kimmann, Heidrun Krähling, Fabian Lafrenz, Ursula Lipka, Stefan Müller, Birgit Nägele, Rolf Peters, Jürgen Ruof , Brigitte Schmidtchen, Kurt Schumacher.

Geschrieben von Jan Bodmer am 24.04.13 12:00

Voriger Artikel - Nächster Artikel

Geschäftsstelle

TSV-Geschäftsstelle
Schwarzwaldstr. 31
74321 Bietigheim-Bissingen
Telefon 07142/43561
Fax 07142/913228
info@tsvbietigheim.de

Öffnungszeiten:
Dienstag und Donnerstag
09:00 bis 12:00 Uhr
Mittwoch und Donnerstag
15.00 bis 18.30 Uhr

SportQuadrat

SportQuadrat
Das Sportvereinszentrum des TSV 1848 Bietigheim e.V.
Schwarzwaldstr. 31
74321 Bietigheim-Bissingen
Telefon 07142/7899560
sportquadrat@
tsvbietigheim.de


Öffnungszeiten:
Mo + Mi 08.00 bis 22.30 Uhr
Di + Do 07.00 bis 22.30 Uhr
Fr   08.00 bis 22.00 Uhr
Sa  10.00 bis 19.00 Uhr
So  09.00 bis 18.00 Uhr

Termine


Alle Sportstätten in

Bietigheim-Bissingen

sind bis einschließlich

Sonntag, 10. Januar 2021

geschlossen.

 

Es findet in dieser Zeit kein Trainings- und Spielbetrieb statt!